Ein Roadtrip über das Dach der Welt

Extreme Landschaften, steile Berge und mystische Kultur – Tibet ist ein faszinierendes Land, das schon seit vielen Jahrhunderten Reisende anzieht. So auch die chinesische Schriftstellerin Chen Hong: Realistisch und voller Selbstironie beschreibt sie ihre Abenteuer in der dünnen Luft, ihre eindrucksvollen Begegnungen mit Mensch und Tier auf fünf wilden Roadtrips in die entlegensten Winkel des Landes. Fernweh garantiert! 

Die Autorin

Hong Chen ist chinesische Schriftstellerin und Journalistin. Sie studierte in der Stadt Chongqing Literatur und hat als Chefredakteurin von verschiedenen Magazinen und Zeitschriften gearbeitet. Ihre Liebe zu Tibet offenbart sich in ihren unterhaltsamen Reiseberichten.

Die weiße Schlange. Chinesische Märchen und Legenden. Drachenhaus Verlag
Nehmen Sie über diesen Link an der Lesung teil! (Meeting-ID: 937 1897 6895
Kenncode: 787075)

Für die optimale Funktionalität unserer Website verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website geben Sie uns hierzu Ihre Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen