Neuerscheinungen Herbst 2018 / Frühjahr 2019

SPATZEN | Themenreihe China für Kinder
STADTLEBEN | Themenreihe Chinesische Literatur

SPATZEN – ein ungewöhnliches Kinderbuch

Mei Zihan schildert in diesem ungewöhnlichen Kinderbuch ein Ereignis der Kulturrevolution aus den Augen eines Kindes. In einem Zwiegespräch mit einem Spatzenpaar erkennt der Junge, dass nicht alles, was Erwachsene tun, immer richtig sein muss…
Wunderschön illustriert von Man Tao. Erstauflage Herbst 2018

 

STADTLEBEN. Acht Frauen, acht Geschichten

Unsere Neuerscheinung im Frühjahr 2019: Eine Wanderarbeiterin, die eine Nacht mit ihrem Ehemann, einem Fernfahrer, verbringen möchte. Eine erfolgreiche Geschäftsfrau, die sich nichts sehnlicher wünscht, als an den heimischen Herd zurückkehren zu können. Eine Studentin, die ein uneheliches Kind erwartet und auf familiäre Zerrissenheit trifft…
Diese Schicksale sind einzelne, bunte Webfäden, die in ihrer Gesamtheit den großen, wild gemusterten Teppich bilden, der für das komplexe und rastlose Leben in Chinas modernen Metropolen steht. Acht zeitgenössische chinesischen Autorinnen und Autoren – Tie Ning, Xu Kun, Sheng Keyi, Li Jingrui, Jiang Fangzhou, Yu Yishuang, Pang Yu, Zhou Jianing – zeigen in ihren Kurzgeschichten ungewöhnliche Perspektiven auf das moderne China.

Für die optimale Funktionalität unserer Website verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website geben Sie uns hierzu Ihre Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen