Lung Yingtai Drachenhaus Verlag

Viel Natur und Philosophie

Unser neuer Titel „Am Fuße des Kavulungan“ hat nun auch den 2. Lektoratsdurchgang durchlaufen.

Jetzt geht’s zum Satz und bald zum Druck. Wir freuen uns schon darauf, diesen ganz besonderen Titel einer sehr interessanten Frau demnächst auf Deutsch anbieten zu können!

Lung Ying-Tai hat sich Zeit ihres Lebens politisch geäußrt und mit ihren kritischen Artikeln einen wesentlichen Beitrag zur Demokratisierung Taiwans geleistet. Von 2012 bis 2014 bekleidete sie das Amt der ersten Kulturministerin Taiwans. Heute lebt sie zurückgezogen in den Bergen, wo sie über das zerrüttete Verhältnis zwischen Mensch und Natur nachdenkt.

Diese hochaktuellen und philosophisch angehauchten Betrachtungen nehmen auch in diesem aktuellen Roman eine zentrale Rolle ein.

Für die optimale Funktionalität unserer Website verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website geben Sie uns hierzu Ihre Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen