6. Oktober: ERNTEDANKFEST!

Bronze und Sonnenblume
Reisernte mit dem Wasserbüffel

Heute feiert man in vielen Ländern der Welt das Erntedankfest. Auch in China gehörten diese Feierlichkeiten v.a. noch in den 50er Jahren zum festen Bestandteil des Jahreszyklus. Als Mao Zedong am 1. Oktober 1949 die Volksrepublik China ausrief, war China ein Bauernstaat, den rasanten wirtschaftlichen Aufstieg des Landes ab den 1990er Jahren hätte sich damals niemand vorstellen können!

Die Geschichte von Li Qing und dem habgierigen Gutsbesitzer in unserer Neuerscheinung “Die weiße Schlange” erzählt von der Willkür der reichen Gutsbesitzer, unter der viele Bauern damals zu leiden hatten.
Dass Li Qing hier allen Widrigkeiten zum Trotz dennoch in der Lage ist, sein Erntedankfest in aller Form zu begehen, hat er der Hilfe der acht Unsterblichen zu verdanken, die ihm unterstützend zu Hilfe eilen und den bösen und gierigen Gutsbesitzer  angemessen bestrafen…

Lesen Sie mehr in: Die weiße Schlange. Märchen, Mythen und Legenden aus China. Nacherzählt und herausgegeben von Wang Min unter Mitarbeit von Felix Winter und Franz König. Erscheint am 8.10.!

Hier geht’s zur Leseprobe!

Für die optimale Funktionalität unserer Website verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website geben Sie uns hierzu Ihre Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen